Montag, 10. Oktober 2011

Zur Taufe

... bekommt ein kleines, aber nicht mehr ganz so kleines Mädchen (Gr. 74, im so-grade-schon-ein-bisschen-krabbeln-Alter) ein Kleid aus feinstem Hilco-Cord. Das ist jetzt so lang, dass die Füßchen versteckt sind. Dank des gesmokten Oberteils wird das Kleid aber die nächsten zwei Sommer für das dann laufende Mädchen passen und halt immer kürzer werden:

Nach dem Gottesdienst will die Kleine sicher ein bisschen mobiler sein, als das Kleid erlaubt. Deshalb dasselbe Obenrum nochmal, diesmal an einem Hosenanzug aus Stretch-Babycord. Das Shirt zum Drunterziehen passt unter beides gleich gut:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen