Mittwoch, 16. Mai 2012

...auch eine Art von Sport...

Nachdem ich bei Aprikaner die ultimative Begründung fand, Schokolade zu essen, musste ich das auch mal probieren. Gewissermaßen die sportliche Variante, ich renne schließlich neuerdings jeden Tag eine Stunde lang durch den Wald.

Innen drin ist gelber Sternchenstoff. Und so geknautscht, wie es auf dem Foto aussieht, ist das Teil gar nicht. Blöder Blitz. Ich glaub, ich brauche mal einen Fotokurs.

Kommentare:

  1. Wie g*!>*?@l ist das denn?

    Ob sich das auch zu einer eReader-Hülle verarbeiten lässt?

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben sehen toll aus. Auch wenn Rum-Traube-Nuss ekelig ist ;-)
    Aber Sterne innen klingt toll! Schade, dass ich kein Mäppchen brauche...Ich brauch ja noch ne Windeltasche. Da müsstest du aber viiiiiiiiiiiiiel Schokolade essen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Eine E-REader-Hülle? ...hm, ich denke schon. Hier hab ich mit dem Innenleben ein bisschen gepfuscht, das ist nicht sauber verstürzt. Aber mit einem größeren Grundriss sollte das gehen. Ein bisschen fummeln müsste man, damit das Motiv schön platziert ist (das Mäppchen oben ist ja genau so groß, wie es die Schokotafeln hergaben). Aber doch, das sollte klappen.

    Die Windeltasche hingegen könnte schwierig werden: Zu groß, nicht gut faltbar, die Stabilität bekommt das Ganze eher durch die Schutzfolie über den Schokiverpackungen. Und viel zu viele Kalorien! :D

    AntwortenLöschen
  4. und so 2 nebeneinander macht auch mächtig was her *find*...aber ich hab 10 kg abgenommen die will ich nicht wieder drauf ;-)) ich werde mal den Freundeskreis drauf ansetzen *kicher*

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  5. Alles klar :) Ich lasse mir das mal durch den Kopf gehen und melde mich dann auf einem anderen Kanal bei dir...

    AntwortenLöschen
  6. Prima, tu das!

    Und, da sich die Anfragen in meinem Postkastel sammeln:
    Schokotaschen etc. darf ich leider nicht gewerblich anbieten. Vgl. hier: http://sewbeedoo-sewbeedoo.blogspot.de/2012/04/tutorial-kramtasche-aus.html - ganz runterscrollen. Markenrecht und so.

    Für dich, meine Liebe, mache ich das natürlich "für geschenkt". Über ein paar Verpackungen (oder doch mit Inhalt?) von abgedrehten israelischen Süßigkeiten würde ich mich aber freuen ^^.

    AntwortenLöschen