Dienstag, 15. Januar 2013

Das erste Griselda-Portedings des Jahres!

Im Westfalen-Frühlingslook.

Ganz so viele Griseldae wie letztes Jahr müssen es nicht werden, ich war die zwischendrin ziemlich leid...

Das hier hat 4 Kartenfächer, das ist einfach am schönsten, und die Wurschtelei am Fächer hab ich gleich, in vorauseilendem Gehorsam, mit der Hand genäht. Neu 2013: Das Label wird seitlich eingenäht, nicht mehr auf der Lasche.



NICHT neu 2013: Die Fotos sehen mal wieder schief aus, das Portemonnaie ist es natürlich nicht!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen