Donnerstag, 23. April 2015

Der Sommer kommt!

Meine Güte, wie lange bin ich nicht mehr an die Nähmaschine gekommen! (Gut, ein Karnevalskostüm gab es noch, aber das Bild ist verschollen und eigentlich ist das jetzt auch nicht mehr wirklich up to date, oder?)

Von einem gekauften Lieblingskleid habe ich den Schnitt geripped und aus einem Streichelstöffchen (fließende Viskose) ein langes, oben eng anliegendes und unten walleweites Kleid fabriziert. Wenn ich einen mutigen Tag habe, trage ich es ohne Unterkleid: Das Oberteil ist couturiert und gedoppelt, untenrum ist es ... gemustert und ziemlich durchsichtig ^^.


1 Kommentar:

  1. Wie toll das geworden ist! ♡

    und das Kostüm würde ich schon auch gerne sehen...

    LG,
    Hadassa

    AntwortenLöschen