Sonntag, 26. April 2015

Zeit für Sommerröcke - und Rechenübungen

So langsam kann frau wieder Röcke ohne Strümpfe tragen. Also habe ich heute einen bewährten Schnitt (ausgestellter Rock mit italienischer Länge und seitlichen Taschen) variiert und drei schicke Falten an der rechten Vorderseite eingenäht. Das richtige Berechnen des Stoffverbrauchs beim Faltenlegen muss ich aber nochmal üben, denn der Rock ist mir zu eng... Blöder Anfängerfehler. (Hin, her und nochmal zurück, also mal drei!!!)

Aber sicher findet das gute Stücke eine schmalere neue Besitzerin.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen