Sonntag, 30. Juni 2013

Abschiedsgeschenk

Ein Riesenshopper als Klassen-Abschiedsgeschenk ist das. Die verschärfte Schwierigkeit: Es war nicht genug Zeit, erst den ausgewählten Stoff zum Zuschneiden zu mir, dann die zugeschnittene Tasche zum Abschiedsunterschreiben quer durch die Republik zu schicken und dann wiederzurück zu mir zum Nähen. Also wurde ein großes Stück Stoff abschiedsunterschrieben und ich habe gepuzzelt, um möglichst alle Unterschriften auf der Tasche auftauchen zu lassen...



Hat ganz gut geklappt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen