Sonntag, 9. Februar 2014

Cordkleid mit raffiniertem Untendrunter

Diese Kombi ist schon was länger fertig, aber bei den dusseligen Lichtverhältnissen der letzten Tage (=ich war nie bei Tageslicht daheim) nicht fotografierbar. Jetzt aber.



Drunter gehört ein Unterrock aus (Achtung, Understatement) Baumwoll-Seide-Gemisch und ein schlichter brauner Rolli,


drüber kommt dann ein Trägerkleid mit Empiretaille und eingelegten Falten, das etwas kürzer ist.


Saumdetail

Ausschnittdetail


Kommentare:

  1. Ohhhh ... dieser Cordstoff ist ja toll! Das Kleid daraus natürlich auch.

    Und den Rolli kenn ich glaube ich, als er quasi frisch aus einer Stoffbahn geschnitten wurde, oder? *g*

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung unter https://clp-eigenart.blogspot.de/p/datenschutz.html und in der Datenschutzerklärung von Google.